Unterstützung bei der Beantragung der Forschungszulage

Wir unterstützen Sie bei der Beantragung der Forschungszulage – Sie bestimmen den Umfang!

In einem initialen, kostenlosen Erstgespräch erläutern wir Ihnen unsere Unterstützungsleistungen und beantworten Ihre Fragen. Danach erhalten Sie Ihr individuelles Beratungsangebot.

Das Wichtigste auf einen Blick

Für Unternehmen jeder Branche und Größe

Erfahren Sie, wie wir Unternehmen bei der Antragstellung beim Förderprogramm der Forschungszulage unterstützen.

Individuelle Festpreisangebote

Nutzen Sie unsere Dienstleistungen zu individuellen Festpreisen – transparent und ohne prozentuale Beteiligung an der Fördersumme.

Flexible Leistungsauswahl

Wählen Sie gezielt die Leistungen aus, die Sie benötigen, um Ihren Förderantrag erfolgreich zu gestalten.

Persönlicher Ansprechpartner

Profitieren Sie von einem persönlichen und erfahrenen Ansprechpartner, der sich um Ihre Belange kümmert.

Umfassende Beratung

Wir beraten Sie zu sämtlichen Fragen rund um das Forschungszulagengesetz und die Bescheinigungsstelle.

Flexible Kommunikation

Kommunikation, wie Sie sie wünschen – sei es via E-Mail, Telefon oder per Videokonferenz.

Bequeme Bezahlung per Rechnung

Bezahlen Sie unsere Dienstleistungen einfach und bequem per Rechnung.

Sie entscheiden, welches Paket Sie benötigen:

Kostenlose Einführung zur Forschungszulage

Hintergrundinfos zur Beantragung der Forschungszulage, umfassend und praxisnah.

Session zur Fragenklärung

Erörterung aller relevanten Fragen in einem persönlichen Gespräch.

Vorprüfung und Eingabetool

Durchführung einer Vorprüfung zur optimalen Projektbewertung mit unserem effizienten Eingabetool.

Projektbewertung und Priorisierung

Sichtung und Bewertung von bis zu 5 Projekten in unserem spezialisierten Tool zur effektiven Priorisierung.

Bereitstellung von Canvas und Textbausteinen 

Bereitstellung eines Canvas und Erarbeitung von maßgeschneiderten Textbaustein durch uns als Grundlage für Ihre überzeugende Antragsstellung.

Inhaltliche Abstimmung und Formulierungshilfe

Operative Unterstützung bei der Anpassung und Optimierung von Inhalten, um den Anforderungen der Bescheinigungsstelle gerecht zu werden.

Bewertung der Aufwandsdokumentation

Bewertung der Aufwandsdokumentation für ein effektives Controlling.

Begleitung bis zur Entscheidung einschließlich Nachforderungen

Unterstützung bei eventuellen Nachforderungen seitens der Bescheinigungsstelle für Forschungszulage (BSFZ). Wir helfen auch bei der präzisen Formulierung von Einsprüchen gegenüber der Bescheinigungsstelle.

Entwickeln einer FuE-Strategie

Sie haben sehr viele FuE-Vorhaben und brauchen Struktur zur Priorisierung der Vorhaben, mit Fokus auf eine strategische Ausrichtung auf die Forschungszulage. Wir unterstützen Sie dabei eine Agenda zu entwickeln, auf deren Basis Sie sich Ihre FuE Vorhaben zielgerichtet und strategisch bescheinigen lassen können.

Individuelles Festpreisangebot mit Startup- und KMU-Rabatt

Unser Dienstleistungsangebot zur Antragstellung auf Forschungszulage bieten Ihnen zu fairen Preisen ab 2.700 Euro an. Dieser Einstiegspreis gilt insbesondere für KMU und Startups, die von unserem exklusiven Rabatt profitieren. Bei der VDI/VDE Innovation + Technik GmbH erhalten Sie nicht nur eine erstklassige Beratung, sondern auch eine attraktive Preisstruktur. Im Unterschied zu den meisten Förderberatern verzichten wir auf prozentuale Beteiligungen an der Fördersumme. Bei uns zahlen Sie einen festen Betrag je nach Ihrem Dienstleistungsbedarf, der unabhängig von der Fördersumme bleibt. Die Abrechnung erfolgt nach Leistungsstufen. Profitieren Sie von unserer fairen Preisgestaltung, um Ihren Förderantrag erfolgreich und budgetfreundlich zu gestalten.

Sie haben noch Fragen?

Nutzen Sie unsere Sprechstunde, um alle Fragen rund um die Unterstützungsleistungen zur Forschungszulage zu klären.

Rufen Sie uns an

+49 30 310078434

Ihr Trainer

Dr. Leo Wangler vom Institut für Innovation und Technik (iit) in Berlin. Als Volkswirt beschäftigt er sich seit einigen Jahren mit Forschungs-, Technologie- und Innovationspolitik, Gründung und Start-ups – und berät, evaluiert und forscht im Auftrag des Bundesforschungs- sowie des Bundeswirtschaftsministeriums. Er ist verantwortlich für das Angebot der VDI/VDE Innovation + Technik GmbH rund um das Thema Forschungszulage und hat bereits eine Vielzahl von Kund:innen dazu beraten.

Kundenstimmen

Was Teilnehmende über uns sagen

> 0

Über 45 Jahre Erfahrung mit der Förderung von Forschung und Innovation

> 0 .000

Über 10.000 zufriedene Nutzer:innen des Forschungszulagenrechners beraten

> 0

Über 100 Kund:innen wurden bisher durch uns zum Thema Forschungszulage unterstützt